Zur Startseite
Wasserstrahlschneiden Leistungen Betrieb Impressum Anfahrt

Wasserstrahlschneiden

Hierunter versteht man das Schneiden von Materialien
durch einen feinen Wasserstrahl
mit Hilfe eines beigemischten
Granulats, dem sogenannten Abrasiv.

Wir arbeiten mit einem computergesteuerten abrasiven
Wasserstrahlschneidesystemen
, des führenden
Herstellers OMAX, dem OMAX 60120 JetMachining Center.
Ein A-Jet Winkelkopf erlaubt uns präzises Schneiden von
Konturen mit Winkeln
von 0 bis 60 Grad gegen die Vertikale.

Folgende Materialien können wir bis zu einer maximalen Größe
von 3,0 m x 1,5 m, einer Materialstärke von 20 cm und einem
Werkstückgewicht von 1200 kg / m² für Sie bearbeiten:

  • Metalle (Bau-, Werkzeug- und Edelstahl, Aluminium, Kupfer, Messing und Titan)

  • Natursteine wie Marmor, Granit und Fliesen

  • Keramische Werkstoffe (z.B. Zirkonoxid) und Glas

  • Faserverstärkte Kunststoffe (CFK, GFK)

  • Kunststoffe (Plexiglas, PE, PVC)

  • Holz

Eine umfangreiche Experten-Datenbank mit Technologievorgaben
für unterschiedlichste Materialien ermöglicht es über die Auswahl
zwischen 5 Qualitätsstufen die Oberflächen- und Schnittgüte zu
steuern. Die Stufe 1 trennt mit hoher Geschwindigkeit und bei
Stufe 5 werden mit langsamerem Vorschub hochpräzise genaue
Bearbeitungen möglich. Je nach Material und Werkstückdicke
+/- 0,15 bis +/- 0,05 mm.

Q1 Trennschnitt
Q2 rauher Schnitt
Q3 Standardschnitt
Q4 Qualitätsschnitt
Q5 Bester Schnitt


Datenübernahme

Ihre CAD-Daten (bevorzugt DWG, DXF, IGS) können wir direkt übernehmen und verarbeiten.


Die Kosten für einen Wasserstrahlschnitt sind abhängig von

  • der Art und Stärke des Materials

  • der Länge der Schnittkontur

  • der Schnittqualität

  • und der Qualität der angelieferten Daten
    (Zeichnungen, Skizzen oder CAD-Dateien).


 

 



Günther Frank GmbH
Langgasse 35-37
55234 Albig
Tel. 06731 - 6113
Fax: 06731 - 1469

E-Mail



Öffnungszeiten:
Mo - Fr.
08.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr



Ihr Ansprechpartner

Herr Arno Fran
k


Site Meter